Werkbahnen im Raum Aachen
 
- Düren -
Startseite Bundeswehrdepot Düren Gürzenich Kanzan Spezialpapiere GmbH Papierfabrik Schoellershammer Zuckerfabrik Düren

 

Schoellershammer Papierfabrik, 52355 Düren

 

Unmittelbar gegenüber des Haltepunktes Lendersdorf an Strecke Düren - Heimbach liegt die Papierfabrik. Für das werkseigene Kraftwerk werden Züge mit Briketts durch die Rurtalbahn angeliefert. Von diesen wurden immer je zwei Wagen durch die hier vorhandene Köf II von der Übergabestelle zur Entladestelle im Werksgelände gebracht. Die Köf wurde durch einen Zwei-Wege-Fahrzeug ersetzt.

 

Herst.- Nr.

Bauj

Typ

Art

Bemerkungen

Gmdr 5105

1959

Köf II

B-dh

Am 30.10.1958 neu geliefert an DB als "Köf 6384"
01.01.1968 Umzeichnung in "322 522"
z-Stellung 28.09.1980
+ 31.12.1980 beim Bw Hof
=> 1982 Papierfabrik Heinrich August Schöller GmbH, Düren
24.08.2002  Remotorisierung bei Kraftwerk Lausward, Düsseldorf
(10.2007 vh)

26.11.2012 abgestellt in Düren-Distelrath bei der Rurtalbahn
2012 => an Railtec Eisenbahntechnik GmbH & Co KG, Marl
10.2013 - 11.2013 => Vermietung an Läpple Blechverarbeitung GmbH & Co KG, Teublitz
12.2013 => Vermietung an IMR Innovative Metal Recycling GmbH, Krefeld

Zagra 30303

201x E-Maxi/XL Bo-akku 201x an Schöllershammer Papierfabrik

 

 Andreas Kabelitz konnte die Lok am 26.04.2001 im Werksgelände aufnehmen.