Werkbahnen im Raum Aachen

 


Einen interessanten Werkbahnverkehr bieten die Eschweiler Röhrenwerke, da dort in Spitzkehren mit Stahlknüppeln beladene Wagen in den "oberen" Werkteil befördert werden. Bis 2007 wurde noch eine Lok aus dem Hause Henschel, Typ D240 eingeseztzt.

Foto: Guido Rademacher, 25.07.2007